HANDY TELEFONSEX OHNE 0900

WÄHLE 223031*

GIB DANN DIE FOLGENDE PIN EIN

3200

*1,99 €/MIN., KEIN ABO, OHNE 0900
Handy Telefonsex ohne 0900

Die besten Features unserer diskreten Sexnummer

Ohne 0900

Keine 09005 Nummer bedeutet mehr Diskretion für dich. Aber nicht bloß das. Weil wir stattdessen eine spezielle Kurzwahlnummer fürs deutsche Mobilnetz verwenden, sparst du auch noch bares Geld dabei.

Sicher & diskret

Unsere 22er Kurzwahlnummer sieht mehr nach mobiler Auskunft aus denn nach Telefonsexnummer. Keine Frau denkt bei dieser Hotline an Telefonerotik. Für dich heißt das mehr Sicherheit und Diskretion beim Telesex.

Günstig

Mit unserer mobilen Sexline sparst du aus dem Handynetz bis zu 33 Prozent gegenüber einer klassischen 0900 Nummer. Du wirst feststellen, günstiger macht Telefonsex vom Handy einfach deutlich mehr Spaß.

Kein Abo

Fairheit und Transparenz sind uns sehr wichtig. Deshalb bieten wir dir eine minutengenaue Abrechnung deiner Telefonerotik und kein Abo. Du bezahlst nur für die Zeit, die du unsere Sexhotline auch tatsächlich nutzt.

Tag & Nacht erreichbar

Kommt deine Lust auf einen Telefonfick meist auch ganz spontan und unvorhersehbar? Kein Problem. Unsere Telefonsexhotline fürs Handy bietet dir nämlich rund um die Uhr private Sexkontakte live am Telefon.

Sexy Girls & Frauen

Für deinen Handy Telefonsex ohne 0900 hast du die Auswahl unter einer Vielzahl von sexy Girls und Frauen ab 18 bis über 60 Jahre alt. Da ist garantiert auch die richtige Gesprächspartnerin für deine Begierden dabei.

Belausche sexy Hobbyhuren live über dein Handy

Hochwertiger Telefon Sex fürs Smartphone
Aus dem Handynetz ohne 0900 Telefonerotik live und lauschen
Schnell verbunden für mehr Spaß beim Telesex

HANDY TELEFONSEX OHNE 0900

WÄHLE 223031*

GIB DANN DIE FOLGENDE PIN EIN

3200

*1,99 €/MIN., KEIN ABO, OHNE 0900

Alle Vorteile von Telefonsex ohne 0900 fürs Handynetz

  • Garantiert anonymer Tel-Sex ohne verräterische 09005 Sexnummer
  • Erotische Sofortkontakte übers Handy zu heißen Girls und Frauen
  • Die Kosten immer voll im Blick dank Telefon Sex ohne Abonnement
  • Minutengenaue Abrechnung und Transparenz bei günstigem Tarif
  • Deutschsprachige Mädels und Damen mit Sex in der Stimme
  • 100 Prozent private Telefonerotik mit einem Luder deiner Wahl
  • Dirty Talk, Wichsanleitungen, Stöhnen, Rollenspiele und mehr live
  • Alle Fetische und erotische Fantasien erlaubt am Sextelefon

Genieße unzensierten günstigen Telefonsex ohne 0900

Anonyme Sextelefonate ohne Scham und Tabus
Kein 09005 für unzensierten Tel Sex live
Erotische Livekontakte zu attraktiven Telefonhuren

HANDY TELEFONSEX OHNE 0900

WÄHLE 223031*

GIB DANN DIE FOLGENDE PIN EIN

3200

*1,99 €/MIN., KEIN ABO, OHNE 0900

Handy Telefonsex ohne 0900 im Detail erklärt

Erotische Kontakte übers Handy ohne 09005

Warum eigentlich Telefonsex ohne 0900? Was ist so schlimm an 09005 Nummern? Nun, grundsätzlich nichts. Bis auf die zwei Tatsachen, dass sie erstens überaus verräterisch sind und zweitens aus dem Mobilfunknetz viel teurer als aus dem Festnetz. Letzteres ist deshalb von großer Bedeutung, weil immer mehr Anrufer eine Sexhotline vom Handy nutzen. Ergibt ja auch Sinn. Schließlich haben wir alle ständig unser Smartphone bei uns und außerdem können wir uns so ganz ohne Kabel an einen ungestörte Ort für diskreten Telesex zurückziehen. Wenn nun aber die Sexline aus dem Handynetz mehr kostet, dann ist das überaus ärgerlich. Das ist also das erste Problem mit klassischen 09005 Telefonsexnummern. Das zweite ist, dass sie extrem verräterisch sind. Jede Frau in Deutschland weiß sofort, dass es sich dabei um Telefonerotik handelt. Und niemand möchte beim Fremdgehen am Sextelefon erwischt werden. Telefonsex ohne 0900 speziell fürs Handynetz löst beide Probleme ganz elegant auf einmal. Zunächst ist der Tel Sex deutlich diskreter, weil eben keine 0900 Nummer mehr auf der Telefonrechnung auftaucht.


Die stattdessen eingesetzte 22er Kurzwahlnummer sieht total harmlos aus und tatsächlich werden ähnliche Hotlines von Organisationen wie dem ADAC als mobile Auskunftsnummer verwendet. Gleichzeitig ist Telefon Sex ohne 09005 vom Mobiltelefon deutlich günstiger. Wie viel günstiger? Bis zu 33 Prozent! Klassische Telefonsexhotlines kosten aus dem Mobilnetz nämlich bis zu 2,99 Euro je Minute. Sie sind damit einen ganzen Euro teurer als aus dem Festnetz. Obwohl es genau derselbe Service ist. Telesex ohne 0900 Nummer dagegen bringt die Gebühren fürs Handynetz wieder auf die regulären 1,99 Euro pro Minute runter. Gibt es denn auch Nachteile von Telefonerotik ohne 09005? Die erfreuliche Antwort ist: Nein, es gibt nur Vorteile. Die 22er Kurzwahlnummer ist günstiger, diskreter und leichter zu merken. Keine 0900 Nummer für Telefonsex anzurufen, ist die beste Entscheidung, die du treffen kannst. Das ist moderner Sex am Telefon fürs 21. Jahrhundert!

Privat Telefonsex live mit deutschen Hobbyhuren

Unser Telefonsex ohne 0900 bietet dir private Sexkontakte live übers Handy mit deutschen Hobbyhuren. Was meinen wir damit? Was Telefon-Sex ohne 09005 bedeutet, haben wir im letzten Abschnitt geklärt. Was meinen wir nun mit privaten Sexkontakten? Es bedeutet, dass du ganz privat über dein Smartphone oder Mobiltelefon Sex haben kannst. Genau so, als hättest du eine Frau über ihre private Handynummer für einen Telefonfick angerufen. Ihr seid am Sextelefon ganz unter euch und völlig ungestört. Außerdem wird sich die Atmosphäre anfühlen wie bei privatem Telesex. Du wirst vollkommen vergessen, dass du eine Erotikhotline und keine private Handynummer angerufen hast. Live übers Handy ist vermutlich selbsterklärend: Dein erotischer Kontakt findet in Echtzeit mit realen Girls und Frauen mit deinem Mobiltelefon oder Smartphone statt. Reale Sextreffen sind also nicht möglich. So weit nun also so klar. Bleiben noch die deutschen Hobbyhuren.


Hast du dich schon mal gefragt, was das für Mädels und Damen sind, die übers Telefon Sex mit völlig fremden Männern wie dir haben? Die sich ganz schamlos beim Stöhnen und der Selbstbefriedigung belauschen lassen? Das können doch keine normalen Frauen sein. Doch, tatsächlich sind es ganz normale deutsche Girls und Damen von nebenan. Sie führen abseits der Telefonerotik normale Leben mit normalen Berufen, haben normale Familien und (ansonsten) normale Hobbys. Wieso diese Frauen dann am Sextelefon zu Hobbyschlampen und Taschengeldhuren werden? Weil ihnen das normale Leben zu langweilig ist. Sie wünschen sich erotische Abenteuer und den sexuellen Kick. Aber im normalen Leben bekommen sie den nicht. Um nicht öffentlich als Schlampen dazustehen, nutzen sie unsere Erotikline, um heimlich als Taschengeldlady und Hobbyhure bei Telefonsex ohne 0900 diese Abenteuer und Kicks zu erleben. Sie haben also genau dasselbe Ziel wie du: Sie wollen sich ohne Scham und Hemmungen sexuell ausleben, dabei jedoch anonym bleiben. Beste Voraussetzungen also für einen richtig geilen Telefonfick.

Erlebe erotische Abenteuer bei Privatkontakten übers Handy

Schamlose Sexrollenspiele aus dem deutschen Handynetz
Ohne 0900 Telefonsex zum Lauschen vom Mobiltelefon
Diskreter Telesex für Fremdgehen, Seitensprung und Affäre

Dirty Talk, Wichsanleitungen und mehr am Sextelefon

Okay, du hast dich also entschlossen, unsere Erotikline vom Handy für Telefonsex ohne 0900 anzurufen. Was wirst du nun mit unseren Hobbyhuren erleben? Das gängige Klischee ist ja, Tele-Sex wäre nur Gestöhne am Telefon. Das ist es, was früher die nächsten Werbespots im Fernsehen propagiert haben. Und während lustvolles Stöhnen einer Frau durchaus erotisch und auch Teil von Sex am Telefon ist, wirst du dennoch so viel mehr erleben. Dirty Talk zum Beispiel oder Wichsanleitungen. Beides ist noch beliebter als Stöhnen. Oder anders ausgedrückt: Das Gestöhne ergänzt den Dirty Talk und die Wichsanweisungen, macht beides noch intensiver. Stöhnen allein ist nämlich wenig aussagekräftig. Du weißt nicht, was die Hobbyschlampe gerade macht. Wo und wie fasst sie sich an? Woran denkt sie dabei? Sollst du dich auch anfassen? Wenn ja, wo und wie? Es ist viel aufregender, wenn du beim Telefonsex Wichsanleitungen bekommst oder die Hobbyhure dir beim Dirty Talk genau erzählt, was sie gerade mit sich anstellt und sich dabei vorstellt.


Erzählt eine hörbar erregte Frau dir, dass sie sich gerade mit Genuss einen Dildo einführt und sich dabei vorstellt, es wäre dein bestes Stück, dann ist das deutlich aufregender, als wenn du sie einfach nur übers Handy stöhnen hörst. Und noch aufregender ist es, wenn sie dir genau sagt, wie du es dir selbst machen sollst - während sie dir gleichzeitig weiter davon berichtet, was sie sich in ihrer Fantasie vorstellt und gerade im Intimbereich anstellt. Die Kombination aus Dirty Talk, Wichsanleitungen, Stöhnen und Rollenspielen ist es, die Handy Telefonsex ohne 0900 so fantastisch macht. Dass es dabei keine Zensur gibt und alles erlaubt ist, was nicht ausdrücklich verboten ist, macht im Grunde alles möglich. Du kannst selbst deine krassesten Sexfantasien mit den Hobbyhuren unserer Telefon Sex Nummer über dein Mobiltelefon schamlos ausleben. Du siehst, Telefonerotik ist weit mehr als nur Gestöhne am Sextelefon.

Deutschsprachige Frauen mit Sex in der Stimme

Beim Sex am Telefon kommt es extrem auf Stimme und Sprache an. Wenn eine Telefonhure zum Beispiel nur gebrochenes Deutsch spricht, kann das die Erfahrung deutlich beeinträchtigen. Es sei denn, du stehst zufälligerweise darauf. Besonders billige Sex-Lines setzen oft auf osteuropäische Frauen, bei denen dann genau dieses Problem auftritt. Wir bieten dir jedoch Telefonsex ohne 0900 mit garantiert deutschsprachigen Frauen. Die können auch aus dem Ausland wie beispielsweise Polen oder Tschechien, aber auch Asien oder Südamerika stammen. Allerdings müssen sie fließend deutsch sprechen, damit wir sie als Taschengeldhuren aufnehmen. Unser Anspruch ist es, dir Premium Telefonerotik ohne 0900 vom Handy zu einem günstigen Tarif zu bieten. Dazu gehört, dass du dich problemlos mit den Hobbyschlampen verständigen kannst. Einen krassen Akzent oder sogar gebrochenes Deutsch können sie immer noch faken, falls du darauf stehst und das wünschst. Nur wenn du es eben nicht willst, dann sollten sie schon fließend in deiner Sprache mit dir reden können.


Hinzu kommt, dass die Mädels und Frauen auch alle Sex in der Stimme haben sollen. Was wir damit meinen? Nun, beim Telesex schwingt so viel zwischen den Zeilen mit. Oft geht es nicht einfach nur darum, was gesagt wird, sondern auch, wie es gesagt wird. Zum Beispiel beim Dirty Talk oder bei Wichsanleitungen: Ein Satz kann devot oder dominant klingen, abhängig von der Betonung. Sex in der Stimme bedeutet, dass die Telefonhuren mit solchen Betonungen und somit den unterschiedlichen Wirkungen sicher spielen können. Dass sie auch bei dir erfassen können, was du dir wünschst, was du brauchst, worauf du stehst - und es dir dann geben. Das geht eben wie gesagt nur dann, wenn sie die deutsche Sprache fließend beherrschen. Egal ob sie gebürtige Deutsche sind oder aus dem Ausland kommen. Für Premium Telefonsex ohne 0900 ist das eine grundlegende Voraussetzung. Bei uns kannst du also sicher sein, dass du eine deutschsprachige Taschengeldlady in der Leitung hast.

Lass dich mit Dirty Talk und Wichsanleitungen zum Höhepunkt bringen

Unzensierte Privatkontakte live über dein Handy für Telefon-Sex
Deutschsprachige Telefonerotik mit Girls und Frauen von 18 bis über 60
Privater Sex am Telefon mit einer Hobbyschlampe deiner Wahl

Unzensierter Sex am Telefon nur für Erwachsene

Vielleicht hattest du noch nie Telsex und fragst dich, ob bestimmte Dinge nicht erlaubt sind und wie schmutzig es am Sextelefon tatsächlich zugeht. Nun, lass uns das folgendermaßen beantworten: Du musst mindestens 18 Jahre alt, also volljährig sein, um unsere Telefon Sex Hotline ohne 0900 vom Handy anrufen zu dürfen. Was sagt uns das? Dass es beim Telesex schon sehr heiß hergeht. Und tatsächlich ist der Sex am Telefon völlig unzensiert. Erlaubt ist somit alles, was nicht ausdrücklich verboten ist. Das schließt Fetische und gemeinhin als pervers angesehene Praktiken wie die aus dem Bereich BDSM ein. Aber auch richtig harten Sex und verbale Beschimpfungen oder Erniedrigungen. Natürlich in Absprache mit unseren Damen. Du solltest nicht einfach ohne Ankündigung deine Gesprächspartnerin wüst zu beschimpfen beginnen. Telefonerotik soll Spaß machen. Dir genauso wie den Hobbyhuren. Im Rahmen von Telefonsex Rollenspielen ist so ziemlich alles möglich. Jedenfalls mit der passenden Hure.


Aber genau wie du auch nicht in ein Bordell gehen und dann einfach über die nächstbeste Frau herfallen kannst, solltest du am Sextelefon die allgemeinen Regeln des Anstands beachten. Das bedeutet, du besprichst mit der Dame am anderen Ende der Leitung deine Wünsche und Begierden. Und dann kannst du loslegen - oder sie legt los. Dazu können dann wie gesagt auch Beschimpfungen oder Erniedrigungen gehören, genauso wie harte Sexfantasien und Fetische. Was ihr dann in eurer geteilten Fantasie übers Mobiltelefon auslebt, ist völlig euch überlassen. Ihr seid wie gesagt privat unter euch beim Telefonsex ohne 0900. Da es in diesen Sessions so ordinär, obszön und schmutzig werden kann, ist ein Anruf eben erst ab 18 Jahren erlaubt. Genau wie die Girls am anderen Ende mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um sich als Hobbyschlampe mit Telefonerotik ein Taschengeld zu verdienen. Sex am Telefon ist also mindestens genauso schmutzig wie im realen Leben.

Günstiger Telesex fürs Handy ohne Abo

Worauf wir aus besonderem Anlass noch besonders eingehen möchten: Unser Telsex fürs Mobilnetz kommt nicht bloß ohne 09005, sondern auch ohne Abo. Sucht man online nach Telefonerotik, landet man unweigerlich bei diversen Artikeln oder Forenbeiträgen, die von Abzocke berichten. Die gibt es tatsächlich. Allerdings handelt es sich dabei in fast allen Fällen um Abonnements. Anrufer werden mit extrem billigen Minutenpreisen geködert und sollen dann eine unscheinbare Ortsrufnummer anrufen. Irgendwo versteckt steht, dass sie damit ein Abonnement abschließen. Einige Tage später kommt per Post die saftige Rechnung. Das ist in der Tat reine Abzocke und hat mit unserem Angebot nicht das Geringste zu tun. Über unseren Telefonsex ohne 0900 schließt du ausdrücklich kein Abo ab. Die Abrechnung erfolgt vielmehr minutengenau und mit deiner regulären Handyrechnung. Wir wollen dir faire und günstige Telefonerotik aus dem Mobilfunknetz bieten und dich nicht abzocken. Schließlich ist unser Ziel, dass du regelmäßig aus freien Stücken unsere Telefon Sex Nummer anrufst. Dafür bieten wir den besten Service, zu dem wir fähig sind.


Ein wichtiger Teil davon ist die schon erwähnte Telefonsexhotline ohne 09005. Die ist aus dem Handynetz günstiger, diskreter und eben minutengenau. Damit du jederzeit den vollen Kostenüberblick hast. Einfach die Minutenzahl mit zwei multiplizieren und schon hast du eine sehr gute Schätzung der angefallenen Gebühren. Dazu brauchst du nicht mal einen Taschenrechner. Noch fairer und transparenter kann die Abrechnung von Tele-Sex wirklich nicht erfolgen. Es gibt kein Abo und keine sonstigen versteckten Kosten. Die Gebühren unserer günstigen Telefonsexnummer ohne 09005 sind absolut transparent. Du kannst somit sicher sein, dass wir dich nicht abzocken, sondern dir Premium Telefonerotik zu einem günstigen Tarif mit transparenter Abrechnung bieten. Wenn alle Hotlines so handeln würden, gäbe es diese ganzen Artikel und Forenbeiträge über Abzocke mit Tel-Sex gar nicht. Weil es keine Abzocke gäbe. Also, achte immer genau darauf, welche Erotikhotline du anrufst und ob es einen transparenten Minutenpreis ohne Abo gibt.

Vergiss den Alltag mit heißen Ludern am Sextelefon

Lustvolles Gestöhne am Sextelefon ohne Scham und Hemmungen
Premium Telefonsex ohne 0900 Vorwahl aus dem Handynetz
Dirty Talk, Wichsanleitungen, Rollenspiele und mehr übers Handy

HANDY TELEFONSEX OHNE 0900

WÄHLE 223031*

GIB DANN DIE FOLGENDE PIN EIN

3200

*1,99 €/MIN., KEIN ABO, OHNE 0900

Lob für unseren günstigen Telefonsex ohne 0900 vom Handy

"Wenn ich mich mal zwischendurch entspannen will, rufe ich diese Telefonsexhotline an. Die ist klasse."

Niko R., Wolfsburg

"Ohne 09005 ist Telefon-Sex viel diskreter. Endlich kann ich ohne Sorge eine Sexhotline anrufen."

Carsten K., Mainz

"Bei diesem Telefonsex ohne 0900 spare ich aus dem Handynetz tatsächlich eine ganze Menge. Echt toll!"

Elias S., Bochum

"Wirklich ein super Service. Kann nach dem Auflegen kaum den nächsten Telefonsex erwarten."

Werner M., Köln